Weiter einkaufen
Porsche 911 SC

Porsche 911 SC

Cabriolet, 1983

Highlights

  • Sehr niedrige Laufleistung.
  • Deutsche Auslieferung.
  • Attraktive und seltene Farbkombination.

Seltenes Porsche 911 SC Cabriolet von privat zu verkaufen!

Im Frühjahr 1983 baute PORSCHE nach 18 Jahren wieder ein Cabriolet. Mit diesem 911 SC kam damals, eines der schnellsten Cabriolets der Welt auf den Markt! Dieser Super Carrera macht seinem Namen alle Ehre, denn er verkörpert gleich 4 Seltenheiten in einem: Erstens ist hervorzuheben, dass es sich um einen 911 SC 3.0 aus dem D-Programm, also dem letzten Modelljahr, handelt. Zweitens handelt es sich um ein Cabriolet, welches nur in diesem letzten Modelljahr 1983, also nur ein Jahr lang, gefertigt wurde. Er ist einer der Ersten 911 Cabrio, das hergestellt wurde, davor gab es nur den TARGA. Drittens ist dieser 911 SC mit gerade mal 58.359 km – originaler Laufleistung (Jahreswagenzustand) in Deutschland/Hamburg über PZ Raffay ausgeliefert worden, und weist eine nachvollziehbare Historie auf. Viertens und letztens: Der SC ist noch im seltenen originalen Zinnmetallic Erstlack, welcher damals beim SC eine Sonderfarbe war, genauso wurde er mit schwarzen Turbo-Ledersitzen original und nachweisbar ausgeliefert.

Bitte erwähne Elferspot, wenn du heiner kaysser anrufst.
Anrufen

Das Fahrzeug im Detail

Wer 1983 eins dieser insgesamt 4.277 gebauten SC Cabrios sein Eigen nennen wollte, musste bei Porsche stolze 64.500 DM zahlen.

Dieses SC 3.0 Cabriolet wurde im September 1983 in Deutschland ausgeliefert, sodass es sich um eine für den 911 SC und insbesondere die SC Cabrios sehr seltene deutsche Erstauslieferung handelt (C00). In dieser RdW-Ausführung wurden insgesamt nur 2.406 Cabriolets ausgeliefert. Zusätzlich begeistert dieser Porsche mit einer beim 911 SC 3.0 Cabrio selten zu findenden Sonder-Originallackierung in Zinnmetallic (U3). Des Weiteren verfügt dieser Neunelfer über eine Reihe an Sonderausstattungen wie u.A. Turbositze für Fahrer und Beifahrer (371/372), elektrische Fensterheber (651).

Der 911 Super Carrera hat eine bedeutsame Geschichte für Porsche, denn seine Produktion lief als die letzten der Neunelfer im Zuffenhausener Werk an.

Deutsche Erstauslieferung, Porsche Raffay Hamburg.
Letztes Baujahr des 911 SC, wurde nur 1 Jahr gebaut.
Belegbare Historie 58.359 Km, drei Vorbesitzer.
Neues Verdeck mit Panoramascheibe (2022)
TÜV neu, August (2024)

Leichte Modifikationen Fuchsfelgen mit Chromring (Tiefbettfelgen) eingetragen.
Motoranbauteile wie Lüfterrad und Wärmetauscher/Auspuffanlage wurden lackiert.
Wertgutachten vom 16.04.2021 liegt vor.

Das 911 SC Cabrio ist in der Originalfarbe der Erstauslieferung Zinnmetallic (U3) lackiert und weist bis auf vereinzelte Steinschläge eine sehr gute Substanz auf. Stoßstange vorne und hinten wurden 2022 nachlackiert.

Als Sonderausstattung wurde der SC u.A. mit dem für das Cabrioverdeck nötige Persenning (070) incl. Persenningtasche, dem Typemblem auf der Motorhaube (302) ausgestattet. Der Porsche verfügt neben den deutschen Zulassungspapieren und einer Sammlung an Rechnungen die neuesten durchgeführten Wartungsarbeiten. Das original Serviceheft ist nicht mehr vorhanden, wurde aber ab Kilometerstand 50.000 durch ein Neues ersetzt.

HISTORIE: PORSCHE 911 SC Cabriolet

Auslieferung/Rechnungsdatum : 30. Juni 1983 im Porsche Zentrum Hamburg.
Fahrgestell Nummer: WP0ZZZ 91ZDS15 2126
Motor Nummer: #63D6087
Getriebe Nummer: 15/62 / 73D6083
Motor: Typ/930.10 6-Zylinder Boxermotor (luftgekühlt)
Laufleistung: 58.359 Km.
Hubraum: 2994 cm³
Leistung: 150 KW / 204 PS
Höchstgeschwindigkeit: 235 Km/h. 0-100 Km/h in 6,8 sc.
Leergewicht: Coupe 1160 kg. Cabriolet ein paar Kilos mehr.
Gebaute Stückzahl: 2406 + 1871 USA = 4277 Weltweit ausgeliefert.
Preis Damals 1983: 64.500.- DM
Dieses SC Cabrio wurde nur ein Jahr als SC hergestellt und ist somit einer der Ersten. Ab Modelljahr 1984 wurde er mit einem 3,2 l Hubraum Motor ausgeliefert.

Werksausstattung:
Lackierung: Zinngrau Metallic/Sonderfarbe
Polsterung: Leder schwarz (Turbo/Sportsitze)
Teppich: schwarz
Verdeck: Manuell schwarz mit Panoramascheibe.

Erstbesitzer:
von 1983 bis 2016, 0 – 49.331 Km

Herr Russmann, Jahrgang 1945, eigentlich ein Hanseat durch und durch, der aber in den frühen 80er schon in Südafrika ein Unternehmen für Autoteile gründete und dorthin seinen Wohnsitz wechselte. Er hat diesen SC im Porsche Zentrum Hamburg am 30.06.1983 als Neuwagen gekauft, um ihn dann zeitgleich nach Südafrika in seine neue Heimat zu verschiffen. Er hatte in SA eine Zulieferfirma für Autoersatzteile aufgebaut. Somit wurde der SC von ihm nicht in Deutschland zugelassen. Herr Russmann hatte seinen 911 SC in SA nur sehr wenig bewegt. Es gibt keinen Originalbrief, da er erstmalig 2016 mit einer Kilometerleistung von nur ca. 49.331 Km. von Herrn Dr. W. in Deutschland zugelassen wurde. Die Umstände warum es kein Serviceheft, keine Original Auslieferungsrechnung gibt, sind nicht mehr zu recherchieren. Herr Russmann ist mit 75 Jahren an Covid 19, im Dezember 2020 verstorben.

Diese Informationen habe ich durch Herrn Dr. W. über einige Telefonate mit ihm vertrauenswürdig erhalten.

Zweitbesitzer:
von 2016 bis 2021, 49.331 – 50.938 Km

Herr Dr. W. Jahrgang 1961, Vorstandsvorsitzender.
Er hatte Herrn Russmann Anfang 2016 in Südafrika beruflich besucht, dabei ihm seinen 911 SC Cabrio abgekauft. Damit hat Herr Dr. W. diesen Vorteil genützt um diesen 911 SC mit seiner Historie, und seiner unverbrauchten Originalität, wieder in seine schwäbische Heimat zurückgeführt. Er hat ihn nach der Überführung am 29.04.2016 als Erstbesitzer zugelassen.
Der SC war daraufhin in der Autosammlung von Herrn Dr. W. und wurde seit seinem Kauf 2016 bis zum Verkauf 2021 an mich – in seinem 5 jährigen Besitz
nur 1607 Km bewegt geworden! Dies ist belegt durch die mir vorliegenden TÜV Berichte.

Drittbesitzer:
von 2021 bis Heute, 50.938 – derzeit 58.359 Km

Heiner Kaysser, Jahrgang 1964, kaufte diesen SC am 15.05.2021 im Autocenter Heuberg in Villingen Schwenningen mit einer Kilometerleistung von 50.938 Km. Herr Dr. W. übergab – über eine Bekannte – sein Auto vertrauensvoll zu Herrn Bekir Demir Geschäftsführer von Autocenter Heuberg.

Die Geburtsurkunde von Porsche wird gerade von Heiner Kaysser beantragt, um das zu 100% zu bestätigen!

Service und TÜV Prüfung wurden kürzlich absolviert, so dass bei diesem Wagen absolut kein Handlungsbedarf besteht.

 

 

Weiterlesen

Fahrzeugdaten

Baujahr: 1983
Modell: 911 SC
Karosserie: Cabriolet
Baureihe: 911 G-Modell
Laufleistung: 58000 km
Leistung: 204 PS
Hubraum: 3,0 Liter
Lenkung: links
Getriebe: Manuell
Antrieb: Heckantrieb
Kraftstoff: Benzin
Innenfarbe: Schwarz
Innenmaterial: Leder
Außenfarbe: Silber
Hersteller Farbbezeichnung (außen): Zinn Metallic 956
Sonderfarbe (PTS): ja
Matching Numbers: ja
HU gültig bis: August 2024
Zustand: Unfallfrei
Neu / gebraucht: Gebrauchtwagen
Zugelassen: ja
Land der Erstauslieferung: Deutschland
Anzahl Fahrzeughalter: 3

Mehr zum Thema

Interessiert? Kontaktieren Sie den Verkäufer!

Fahrzeuganfrage

Interessiert?

heiner kaysser freut sich auf deine Anfrage und ist dir gerne behilflich.

Porsche 911 SC

Preis: EUR 89.000
DE1983

Du bist bereits elferspot.com Mitglied?

Vielen Dank!

Deine Anfrage wurde an den Anbieter des Fahrzeuges versandt.

Elferspot Empfehlung

Ähnliche Fahrzeuge

Merkliste

Teilen

Teile "Porsche 911 SC" mit deinen Freunden!

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp E-Mail