Gewinne jetzt das limitierte RUF Buch im Wert von EUR 280,-! Hier klicken für mehr Infos!

Porsche 928 S

Porsche 928 S

Coupé, 1981

Highlights

  • Innenausstattung mit Optionen aus Sonderwunschprogramm
  • 16-Zoll Schmiederäder
  • Umfassende Wartung der Technik

Dieses Exemplar ist ein erstklassiger Repräsentant des 928-S-Modells, das für alle interessant ist, die die (nur leicht modifizierte) ursprüngliche Optik des 928 bevorzugen, denen aber dessen Fahrleistungen nicht genügen.

Auktioniert wird ein 1981 Porsche 928 S mit einer interessanten Ausstattung und Historie in exzellentem Pflegezustand. Das Fahrzeug hat mutmaßlich vier Vorbesitzer und nachweislich erst 89.000 km zurückgelegt. Der 928 ist als deutsche Länderversion (C00) vom Band gelaufen und wurde dann nach Südafrika exportiert.

Preis: EUR 26.500

Deutschland

Lots to Drive
Wall 6
32756 Detmold
Zum Händler

3 weitere Fahrzeuge von Lots to Drive auf elferspot.com. Weitere Fahrzeuge ansehen

Fahrzeug merken
Bitte erwähne Elferspot, wenn du Lots to Drive anrufst.
Anrufen

Das Fahrzeug im Detail

Das Fahrzeug wurde als Neuwagen von dem bekannten Porsche-Importeur Lindsay Saker importiert. Unter anderem ist der Name Motorsportfans ein Begriff, da Lindsay Saker als großer Sponsor des Racing Team Joest, auf mehreren Rennwagen (936C, 956K) beworben wurde. Bemerkenswert ist, dass sie dieses linksgelenkte Fahrzeug importierten, da in Südafrika Linksverkehr gilt.

Im Lauf der Jahre gab es vier Varianten des Porsche 928 S; dieses Exemplar mit Baujahr 1981 ist der ersten Version – S1 genannt – zuzuordnen. In dieser Konfiguration leistet der 4,7 Liter V8 mit zwei Ventilen pro Zylinder 300 PS bei 5900 U/min. Neben dem serienmäßigen 5-Gang-Handschaltgetriebe konnte für den S1 eine 3-Gang-Automatik, die von Mercedes-Benz bezogen wurde, geordert werden. Dieser 928 S ist mit der Automatik ausgestattet. Das optionale Sperrdifferential wurde nicht spezifiziert.

Das Fahrzeug befindet sich für sein Alter in einem schönen Zustand. Wie es sich für ein unfallfreies, verzinktes Fahrzeug gehört, ist an der Karosserie keinerlei Rost zu finden. Der Lack in Hellbronze Metallic (Porsche Farbcode 966) befindet sich in ordentlicher Verfassung, es lassen sich lediglich wenige kleinste Lackmängel feststellen. Durch die markante Verspoilerung und die 16-Zoll Schmiederäder unterscheidet sich dieses Fahrzeug von den 240 PS starken Ur-928. Die Verspoilerung befindet sich ebenfalls in einem ordentlichen Zustand. Es lassen sich keine Risse oder spröde Stellen feststellen, lediglich die Frontspoilerlippe wurde an einer Stelle repariert. Auch die Scheinwerfer sowie die rundum grün getönten Scheiben sind noch nie getauscht worden. Der Händleraufkleber aus Südafrika befindet sich noch immer in der Heckscheibe.

Die bereits erwähnten 16”-Schmiedefelgen sind frei von Beschädigungen und größeren Lackmängeln. Sie tragen Reifen des Fabrikats Continental ContiSportContact 5 in der Dimension 225/50 ZR16 an beiden Achsen. Die DOT-Nummer weist ein Produktionsdatum der Reifen gegen Ende des Jahres 2016  aus.

Die Innenausstattung präsentiert sich in einem ordentlichen, unrestaurierten Zustand. Sie ist in einer seltenen Farbkombination gehalten: Beiges Leder wird mit roten Teppichen (Z100) und roten Kedern (Z06) aus dem Sonderwunschprogramm gepaart. Der Himmel, die A- und B-Säule sind auch mit Leder bezogen (XMA). Das Leder ist dezent patiniert; der einzige größere Mangel ist eine Stelle auf dem Armaturenbrett, an der sich das Leder gelöst hat. Typisch für diese Modellreihe weist auch dieses Fahrzeug eine umfangreiche Ausstattung auf, die unter anderem eine automatische Klimaanlage (M573) und einen Tempomaten (M454) beinhaltet. Eine Auflistung aller Ausstattungen finden Sie am Ende dieses Inserats. Die einzige Modifikation des Interieurs ist der Austausch des originalen Radios durch ein zeitgenössisches Gerät. Alle Anzeigen und Komfortfunktion sind funktionstüchtig.

Technische Mängel sind nicht zu berichten; weder der Antrieb noch das Fahrwerk hat laut Vorbesitzer sicht-, hör- oder fühlbare Defekte. Bei Verkauf wird der 928 mit einer frischen Hauptuntersuchung übergeben, die den einwandfreien Zustand der Technik bestätigt.

Die Historie des Porsches ist gut dokumentiert. Nach dem Import nach Südafrika wurde das Fahrzeug dort 60.000 km gefahren und bei dem Importeur scheckheftgepflegt. Von da aus fand der 928 seinen Weg nach Portugal, wo es 23 Jahre verblieb. In der Zeit wurden nur 13.000 km zurückgelegt. Anschließend wurde der Porsche nach Deutschland verkauft und als historisches Fahrzeug zugelassen. Hierzulande kam das Fahrzeug durch seinen letzten Besitzer in den Genuss von einer umfassenden Überholung der Technik, deren Umfang durch die beiliegende Rechnung über 7656 Euro dokumentiert wird. Alle drei Originalschlüssel, das originale Scheckheft, Bordwerkzeug, das originale Notrad und der originale Reifenkompressor sind noch vorhanden.

Der 928 S ist für alle besonders interessant, die die (nur leicht modifizierte) ursprüngliche Optik des 928 bevorzugen, denen aber dessen Fahrleistungen nicht genügen. Dieser 928 S ist ein erstklassiger Repräsentant seiner Gattung. Er ist mit einer bemerkenswert geringen Laufleistung und einer spannenden Historie gesegnet. Mit der 3-Gang-Automatik ist er ideal für Flanierfahrten geeignet, jedoch trotzdem sportlicher Betätigung – wie es sich für einen Porsche gehört – nicht abgeneigt. Die über jeden Zweifel erhabene Qualität, die jedem 928 innewohnt, sollte den nächsten Besitzer für lange Zeit erfreuen können.

Ausstattungscodes:

M186 – Sicherheitsgurte Notsitze

M249 – Automatikgetriebe

M261 – Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar

M349 – Schmiederäder lackiert (platinmetallic)

M409 – Sportsitz Leder

M473 – Bug- und Heckspoiler

M489 – Schalter und Anzeigen in deutscher Beschriftung

M431 – 4-Speichen-Lederlenkrad (360mm)

M425 – Heckscheibenwischer

M454 – Automatische Geschwindigkeitsregulierung

M468 – Seitenscheiben grün getönt, Frontscheibe im oberen Bereich stark getönt

M573 – Automatische Klimaanlage

Z06 – Lederkeder in Farbe

Z100 – Teppich in Sonderfarbe

XMA – Dachverkleidung, A- und B-Säule in Leder

Weiterlesen

Fahrzeugdaten

Baujahr: 1981
Erstzulassung: Dezember 1981
Modellbezeichnung: 928 S
Karosserie: Coupé
Baureihe: 928
Laufleistung: 89000 km
Leistung: 300 PS
Hubraum: 4,7 Liter
Lenkung: links
Getriebe: Automatik
Antrieb: Heckantrieb
Kraftstoff: Benzin
Ausstattung: Servolenkung Klimaanlage
Innenfarbe: Beige
Innenmaterial: Leder
Außenfarbe: Beige/Braun
Hersteller- Farbbezeichnung (außen): Hellbronze-Metallic (966)
HU gültig bis: April 2023
Zustand: Unfallfrei
Neu/Gebraucht: Gebrauchtwagen
Fahrbereit: Ja
Auslieferungsland: Deutschland
Anzahl Fahrzeughalter: 4

Interessiert? Kontaktieren Sie den Verkäufer!

Fahrzeug Anfrage

Interessiert?

Pascal Radon

Pascal Radon von Lots to Drive freut sich auf deine Anfrage und ist dir gerne behilflich.

Porsche 928 S

Preis: EUR 26.500

Bereits elferspot.com Mitglied? Jetzt einloggen.

Vielen Dank!

Deine Anfrage wurde an den Anbieter des Fahrzeuges versandt.

Bei Elferspot registrieren

Elferspot Empfehlung

Ähnliche Fahrzeuge

Merkliste

Fahrzeug merken