++ Gewinne einen Boxer Motor! Hier klicken für mehr Infos! ++

17 Fahrzeuge gefunden

Porsche 356 B kaufen

17 Fahrzeuge gefunden >>

Der Porsche 356 war das erste produzierte Serienautomobil von Porsche. Ende 1959 wurde der 356 B (ein T5-Karosserietyp) aufgrund bedeutender stilistischer und technischer Verfeinerungen entwickelt. Mitte 1962 wurde der 356 B auf den T6-Karosserietyp umgestellt (doppelte Deckelgitter, ein externer Kraftstoffeinfüllstutzen im rechten Vorderflügel/Kotflügel und eine größere Heckscheibe beim Coupé).

356 BDas Porsche-Werk machte nicht mit einer anderen Modellbezeichnung auf diese gut sichtbaren Änderungen aufmerksam. Als der T6 jedoch Scheibenbremsen bekam, ohne weitere sichtbare Veränderungen, nannte man ihn Modell C, oder SC, wenn er den optionalen, extra starken Motor hatte. Ein einzigartiges „Karmann Hardtop“- oder „Stufenheck“-Modell 356 B wurde 1961 und 1962 produziert. Die 1961 produzierte Serie (T5) bestand im Wesentlichen aus einer Cabrio-Karosserie mit dem optionalen Stahl-Cabrio-Hardtop, das an Ort und Stelle geschweißt wurde.

Mehr zum Thema Porsche 356 findest du in unserem Magazin: Der Porsche Nummer 1 lebt

Ein Mann, ein Wort  Matt Hummel und sein Don 176