Weiter einkaufen

Der Marktplatz für klassische und gebrauchte Porsche Sportwagen

7 Fahrzeuge gefunden

Porsche 996 GT3 RS kaufen

Hier präsentieren wir Ihnen Informationen und verschiedene Porsche 996 GT3 RS zum Verkauf:

Sie möchten einen Porsche 996 GT3 RS gebraucht kaufen?

Porsche 996 GT3 RS kaufen gebraucht

Auf dem Genfer Salon 1999 präsentierte Porsche einen radikalen 911, den die Puristen mit dem neuen Design des 996 in Einklang bringen mussten. Ein purer und harter 911er, ohne elektronische Hilfsmittel und ausgestattet mit einem Motor direkt aus dem Motorsport. Der GT3!

Im Jahr 2003 wird der GT3 weiterentwickelt und der GT3 RS ist die stärkste Variante des 996. Mit der Umsetzung einer maximalen Schlankheitskur, dem Einbau eines Überrollkäfigs, einem leichteren Schwungrad, … ist der RS bereit für die Rennstrecke. Mit seinen 381 PS und nur 1360 kg macht er seinem Namen ‚RennSport‘ alle Ehre! Die Produktion läuft bis 2005 und endet bereits bei 682 Fahrzeugen.

Der 996 GT3 RS war der erste einer erfolgreichen Ahnenreihe der zeitlich nachfolgenden GT3 RS Reihen des 911. Beruhend auf dem Le Mans Doppel Sieger GT1, wurde ein Rennfahrzeug mit den Attributen der notwendigen Strassenzulassungsbestimmungen kombiniert und limitiert in der einzigen Farbe weiss herausgebracht. Die Akzente in rot oder blau waren eine Hommage an den RS aus den 70er. Wer den Film “Le Mans 66” gesehen hat, weiß, das dies ein Fahrzeug für die magischen 7000 Umdrehungen pro Minute ist, dem Moment, wo man eins wird mit dem Fahrzeug, frei nach dem Motto, alles beginnt bei 7000 Touren…

Mehr zum Thema:

Wenn Sie einen Porsche 996 GT3 RS gebraucht kaufen und sich noch weiter informieren möchten, finden Sie hier mehr über den 996: Porsche 996 – Elferspot Magazin >>

Technische Daten des 996 GT3 RS:

  • Modelljahr: 2003-2004
  • Modellbezeichnung: 996 GT3 RS
  • Motortyp: Sechszylinder-Boxermotor (Viertakt) – M96/79+M004 (Wassergekühlt)
  • Hubraum (cm3): 3600 (3,6l)
  • Karosserie: Coupé
  • Leistungsabgabe (kW/PS): 280 kW (381 PS) bei 7.400 min−1

© Bild: Johns Garage