18 Fahrzeuge gefunden

Porsche 981 kaufen

18 Fahrzeuge gefunden >>

Hier präsentieren wir Ihnen einige Informationen über den 981 und einige gebrauchte Porsche 981 zum Verkauf:

Sie wollen einen Porsche 981 gebraucht kaufen?

Der Porsche 981 ist die interne Bezeichnung für die von Porsche gebauten Porsche Boxster/Cayman-Modelle der dritten Generation. Sie wurde am 13. März 2012 auf dem Genfer Autosalon angekündigt, wobei der Verkauf im Frühsommer 2012 begann. Der 981 spiegelt die neue Designsprache des 911 (991) und 918 wider und weist überarbeitete Motor- und Getriebespezifikationen auf.

Porsche 981 kaufen in schwarz

Das Fahrgestell wurde überarbeitet: Es ist 40 Prozent verwindungssteifer, die vordere Spur ist 40 mm breiter, die hintere Spur ist 18 mm breiter, und der Radstand wurde um 60 mm verlängert. Gegenüber dem bisherigen Porsche 987 ergibt sich eine geringe Gewichtsreduzierung von bis zu 35 kg. Die Lenkung wird auf elektromechanisch umgestellt, und die Feststellbremse nutzt ein elektronisches Gestänge. Das Armaturenbrett verfügt über einen 4,6-Zoll-TFT-Farbbildschirm in Verbindung mit verschiedenen Sensoren, die die Motortemperatur, die Öltemperatur und den Öldruck genau anzeigen können. Das Sport Chrono-Paket umfasst dynamische Getriebelager. Eine weitere neue Funktion ist die Start/Stop-Funktion.

Der 981 ist der letzte Boxster/Cayman mit einem Sechszylinder-Motor. Sein 2016er Nachfolger, der 982, ist mit einem Vierzylinder-Turbolader ausgestattet.

Porsche 981 Cayman & Boxster

981 Boxster:

Nach vier Jahren Entwicklungszeit wurde im April 2012 die bereits dritte Generation des Porsche Boxsters vorgestellt. Im Vergleich zum Vorgänger ist die neue Generation um 55 Kilogramm leichter. Zusätzlich ist der Radstand um 60 Millimeter weiter und das Fahrwerk ist sportlicher konstruiert. Auch am Design verändert Porsche das ein oder andere. Am auffälligsten sind die seitlichen Einzüge in den Türen und die markante Windabrisskante am Heck. Der Innenraum des Porsche 981 Boxsters ist im Vergleich zum 987 größer konstruiert und bietet nun auch Personen über 1,90 Meter Körperlänge Platz. Auch die Cabrio Version des Boxsters ist mit der Modellreihe 981 optimiert, sodass das elektrische Verdeck drei Sekunden schneller öffnet als beim Vorgänger.

981 Cayman:

Am 29. November 2012 wurde der Porsche 981 Cayman auf der  LA Auto Show vorgestellt. Er ist die zweite Generation des Porsche Cayman und ist leistungsstärker und leichter als sein Vorgänger. Der leistungsstärkste Cayman (GT4) wurde 2015 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt und verfügt über einen 3,8-Liter-Boxermotor mit 385 PS. Auch beim 981 Cayman ist der Radstand größer und die Karosserieüberhänge verringert. Die marktunübliche Höherpositionierung beim Preis und bei der Leistung gegenüber dem Cabrio ist auch in der zweiten Generation geblieben.

Wenn Sie einen Porsche 981 gebraucht kaufen und sich noch weiter informieren möchten, finden Sie hier mehr Informationen über den 981: Artikel über den Porsche 981

Technische Daten des Porsche 981:

  • Modelljahr: Cayman (2013–2016), Boxster (2012-2016)
  • Modellbezeichnung: Porsche 981
  • Motortyp: Sechszylinder-Boxermotor (Viertakt)
  • Hubraum (cm3): Cayman (2700 – 3800), Boxster (2000 – 4000)
  • Karosserie: Coupé, Roadster
  • Leistungsabgabe (kW/PS): Cayman (202 – 283 kW) (275 – 385 PS)
  • Leistungsabgabe (kW/PS): Boxster (195 – 276 kW) / (265 –  375 PS)

© Bild: Gas Motorcars