Der Marktplatz für klassische und gebrauchte Porsche Sportwagen

469 Fahrzeuge gefunden

Porsche 991 kaufen

Sie möchten einen Porsche 991 kaufen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten eine große Auswahl an gebrauchten Porsche 991-Modellen die aktuell zum Verkauf angeboten werden. Der Porsche 991 ist ein Klassiker unter den Sportwagen und eine beliebte Wahl für Autofans auf der Suche nach Leistung und Stil. Wenn Sie einen Porsche 991 kaufen möchten, gibt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Auto für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Es gibt zahlreiche Händler und Privatverkäufer, die 991 anbieten, und es lohnt sich, Zeit in die Suche zu investieren, um das beste Angebot zu finden. Hier präsentieren wir Ihnen wichtige Informationen und mehr als 300 aktuelle Angebote.

Porsche 991 kaufen

Auf was sollten Sie beim Kauf eines Porsche 991 achten?

Erstens sollten Sie sich über die verschiedenen Modelle und Ausstattungsvarianten des Porsche 991 informieren, um sicherzustellen, dass Sie das Auto erhalten, das am besten zu Ihren Anforderungen passt. Zum Beispiel gibt es beim Porsche 991 zwei Generationen (991.1 / MK1 & 991.2 / MK2), die unterschiedliche Leistungsmerkmale haben.

Zweitens sollten Sie sich über die Wartungs- und Reparaturkosten des Porsche 991 im Klaren sein, da diese im Vergleich zu anderen Autos höher sein können. Es ist wichtig, einen Porsche-Spezialisten zu finden, der Ihnen bei Wartungsarbeiten und Reparaturen zur Seite steht und sicherstellt, dass Ihr Auto in einwandfreiem Zustand bleibt.

Abschließend ist der Porsche 991 ein unvergleichliches Auto, das Leistung, Stil und Eleganz vereint. Wenn Sie einen Porsche 991 kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie sich über die verschiedenen Modelle und Ausstattungsvarianten informieren, die Wartungs- und Reparaturkosten berücksichtigen und Finanzierungsmöglichkeiten prüfen. So können Sie sicherstellen, dass Sie den Porsche 991 erhalten, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Die Entstehung der Modellreihe 991

Die Produktion der ersten Generation des Porsche 991 startete 2011. Im Vergleich zum Vorgängermodell (997) wurde die Fahrdynamik nochmal verbessert. Der Porsche 991 hate eine breitere Spur und rund zehn Zentimeter mehr Radstand als der 997. Darüber hinaus war der Porsche 911 (991) auch flacher als das Vorgängermodell. Neben den Fahreigenschaften hatte sich auch der Komfort im Inneren deutlich verbessert. Der 991 war entweder als Handschalter (sieben Gänge) oder mit dem sogenannten PDK Getriebe erhältlich.

Ist der Porsche 991 eine gute Wertanlage?

Der Porsche 991 ist eine hervorragende Wahl für Begeisterte der Marke Porsche. Aber kann der Porsche 991 auch als Wertanlage gesehen werden? Das von 2011 bis 2019 produzierte Modell, beeindruckt durch seine beeindruckende Leistung und sein zeitloses Design. Mit seinem klassischen Look und seiner innovativen Technologie hat der Porsche 991 seinen Platz in der Automobilgeschichte sicher.

Vor allem die erste Generation des Porsche 991 (991.1 / MK1) genießt große Beliebtheit!

Anders als beim 996 und 997 liegen beim Porsche 991.1 wenige Erkenntnisse zu systematischen Problemen vor. Er gilt als sehr ausgereift und ihm eilt der Ruf exzellenter Qualität voraus. Das schlägt sich allerdings auch in den Gebrauchtpreisen nieder. Während der Grundpreis des Basismodells bei ca. 90.000 Euro lag, gibt es kaum gebrauchte 991.1 für unter 80.000 Euro. Die Tatsache, dass der Nachfolger 991.2 mit Turbomotoren ausgerüstet ist, sorgt für hohe Wertstabilität.

Auch die GTS und GT3 Versionen des Porsche 991 sind besonders wertstabile Modelle und könnten eine lohnende Wertanlage darstellen. Mit ihren höheren Leistungsdaten und exklusiveren Ausstattungen, sind sie besonders bei Sammlern und Enthusiasten begehrt.

Insgesamt ist der Porsche 991 ein hervorragender Wahl für diejenigen, die nach einem leistungsstarken Sportwagen suchen. Seine beeindruckende Leistung und sein zeitloses Design machen ihn zu einer potenziellen Investition für die Zukunft.

Porsche 991.1 und Porsche 991.2 kaufen

991.1

Vorgestellt wurde der Porsche 991.1 im September 2011 auf der IAA in Frankfurt. Porsche stand zu diesem Zeitpunkt kurz davor, von VW übernommen zu werden, nachdem der Versuch, VW selbst zu übernehmen, zwei Jahre zuvor gescheitert war. Somit ist der 991.1 der letzte Porsche 911, der in der Eigenständigkeit des Unternehmens Porsche entstand. Je nach Quelle liest man von bis zu 90% Neuteilen gegenüber dem Vorgänger 997. Somit stellt er einen der größten Entwicklungsschritte in der Geschichte des Elfers dar.

Anders als beim 996 und 997 liegen beim Porsche 991.1 wenige Erkenntnisse zu systematischen Problemen vor. Er gilt als sehr ausgereift und ihm eilt der Ruf exzellenter Qualität voraus. Das schlägt sich allerdings auch in den Gebrauchtpreisen nieder. Während der Grundpreis des Basismodells bei ca. 90.000 Euro lag, gibt es kaum gebrauchte 991.1 für unter 80.000 Euro. Die Tatsache, dass der Nachfolger 991.2 mit Turbomotoren ausgerüstet ist, sorgt für hohe Wertstabilität. Alles was Sie wissen müssen wenn Sie einen Porsche 991 gebraucht kaufen möchten erfahren Sie in unserer Kaufberatung: Kaufberatung – Der Porsche 991.1 Carrera (S)

Dem Porsche 991.1 eilt der Ruf exzellenter Qualität voraus. 

991.2

2015 wurde auf der IAA die umfassende Modellpflege des Porsche 991.2 vorgestellt. Anderes als beim Porsche 991.1 werden die Grundmodelle (Carrera und Carrera S) erstmals mit Turbo- statt Saugmotor ausgeliefert. Im Gegensatz zum Saugmotor des 991.1 (3,4 oder 3,8 Liter Hubraum) hat der Turbomotor nur noch einen Hubraum von 3,0 Liter. Dennoch erzielt der Turbomotor mehr Leistung mit einem geringeren Verbrauch. Optisch wurden nur kleine Veränderungen im Innen- und Außenbereich vorgenommen. Ab dem Porsche 991.2 ist das aktive Fahrwerk PASM (Porsche Active Suspension Management) erstmals serienmäßig verbaut.

Porsche 991 Targa – Der Bügel ist zurück!

Zum Jahresbeginn 2014 präsentierte Porsche auf der Detroit Motorshow den 991 Targa. Mit seinem Softtop, dem klassischen Targabügel und der kuppelartigen Heckscheibe zitierte der neue Porsche 911 Targa die klassischen Elemente des Targa von F-Modell bis 964. Das Design schlug – nicht zuletzt durch die spektakuläre Dachmechanik – ein wie eine Bombe. Porsche kehrte wieder ab von der durchgezogenen Seitenlinie und sorgte mit den rahmenlosen Türen wieder für das klassische, offene Targa-Feeling.

Sie möchten einen Porsche 991 gebraucht kaufen? Hier erfahren Sie mehr zum Thema Porsche 991 kaufen: Artikel über den Porsche 991

Porsche 991 kaufen: Technische Daten:

  • Modelljahr: 2011–2019
  • Modellbezeichnung: Porsche 991
  • Motortyp: 6-Zylinder-Boxermotor (Wassergekühlt)
  • Hubraum (cm3): 3000 – 4000
  • Karosserie: Coupé, Cabriolet & Targa
  • Leistungsabgabe (kW/PS): (257-515 kW) / (350-700 PS)

© Bild: Hey Cool Car

Merkliste

Merkliste bearbeiten

Verkauft

{{item.title}}

Nicht mehr verfügbar

Noch keine Fahrzeuge in der Merkliste