3 Fahrzeuge gefunden

Porsche 997 Turbo Cabrio

3 Fahrzeuge gefunden >>

Hier präsentieren wir Ihnen Informationen und verschiedene Porsche 997 Turbo Cabrio zum Verkauf:

Sie möchten einen Porsche 997 Turbo Cabrio gebraucht kaufen?

 

Zuerst muss unterschieden werden zwischen dem Porsche 997.1 und 997.2. Der 997.1 Turbo war als Coupé von Juni 2006 bis Ende 2008 erhältlich, das Cabrio kam erst im September 2007 dazu. Geschaltet wurde per manuellem 6-Gang Schaltgetriebe oder mit der automatischen 5-Gang Tiptronic S. Während der 997.2 Carrera bereits ab Juli 2008 ausgeliefert wurde, mussten Turbokäufer noch bis 2009 auf die überarbeitete Version warten. Im ersten Produktionsjahr des 997.2 Turbos gab es weiterhin Cabrio und Coupé, ab 2010 gesellte sich auch der leistungsgesteigerte Turbo S dazu.

Porsche 997 Turbo Cabrio

Stückzahl und Preisentwicklung

Naturgemäß wurden weniger 997 Turbos als Carreras verkauft. Die Stückzahlen belaufen sich auf 15.626 Stück 997.1 Turbo Coupés und 6.099 Cabrios, vom 997.2 Turbo wurden 3.301 Coupés und 1.752 Cabrios gebaut. Der Turbo S wurde 3.095 mal als Coupé 2.055 mal als Cabrio ausgeliefert. Damit bleibt der 997 Turbo (S) im Vergleich zum 997 Carrera ein relativ exklusives Modell. Das wirkt sich natürlich auch auf die Preisentwicklung aus. Vernünftige Exemplare mit belegbarer Historie fangen im hohen fünfstelligen Eurobereich an. Für einen Turbo S werden in jedem Fall noch sechsstellige Summen fällig. Bei Neupreisen ab 140.000 Euro für den Turbo und ab 185.000 Euro für den Turbo S kann man durchaus von typischer Porsche Wertbeständigkeit reden.

Mehr zum Thema:

Wenn Sie einen Porsche 997 Turbo Cabrio kaufen möchten und sich noch weiter informieren möchten, finden Sie hier mehr über den 997 Turbo: Der Porsche 997 Turbo (S) – Kaufberatung

 

© Bild: Porsche Beachwood