Onassis Airtimes: Der Event Tipp 2020

Onassis Airtimes: Der Event Tipp 2020

09.04.2020 / Von Markus Klimesch

Streetart.Motorsport.Revival. 2020

Onassis Airtimes – neue Perspektiven, Unbeschwertheit und gute Vibes. Schlagworte, die den neuen BIG HIT in der alternativen Porscheszene ankündigen. Das etwas andere Porschet-Treffen, das vor 6 Jahren als Tunnelrun gestartet ist und mit „800“ den vorläufigen Höhepunkt hatte, geht mit Vollgas in die nächste Etappe – Onassis Airtimes 2020. Wie schon im letzten Jahr werden wieder über 300 Porsche Fahrzeuge aus ganz Europa anreisen, um sich gemeinsam mit Ihren Fahrern und Freunden zu dem wohl unaufgeregtestem Get-together zusammenfinden, das man sich hierzulande vorstellen kann. Eine völlig eigene, bis dato nicht definierte Community irgendwo zwischen Outlaws, Weekend Racern und Porsche affinen Hobbyschraubern hat sich zu einem Melting Pot für das neue und unerwartete vermischt. Eine Stimmung zum Wohlfühlen und weit weg von den Klischees der sonst so üblichen Markentreffen. Wir sprachen mit dem Gründer Tom Gaedtke über die Hintergründe und was die Teilnehmer in der sechsten Auflage seiner Eventreihe erwarten können.

Onassis Airtimes poster

Tom, wir haben das diesjährige Poster zu deiner Veranstaltung gesehen. Ein echter Hingucker, den ihr da wieder gezaubert habt! Wer steckt dahinter und wie kam es zu der Idee? 

Vielen Dank! Ja, ich stimme dir zu, wir sind mit der Artwork sehr happy und stolz darauf. Die Umsetzung hat Moritz von @flat6high5 gemacht, wie auch in den beiden vergangenen Jahren schon. Wir haben telepathisch einen Weg gefunden, wie wir unsere Gedanken zu einer finalen Artwork verschmelzen können, das grenzt schon fast an Zauberei. Aber Spaß beiseite, das Poster ist für mich der wichtigste Baustein für die Veranstaltung überhaupt. Wir reden hier ja über etwas, das erst in ein paar Monaten stattfinden wird. Das Poster muss auf den ersten Blick eine Idee im Betrachter hervorrufen und Vorfreude wecken. Ich denke das haben wir hinbekommen.

 

Definitiv! Ein Rollfeld und alte Porsche, da kommen einem schon die Bilder in den Kopf. Was können die Teilnehmer erwarten?

Als erstes muss man natürlich sagen, dass die Idee einen Flugplatz für eine Veranstaltung zu nutzen ja nicht neu ist. In den 60ern waren Flugplatzrennen mit Porsche Beteiligung allgegenwärtig und auch in der Neuzeit haben Flugplätze immer mal wieder für Veranstaltungen herhalten müssen. Ich denke, dass meine Veranstaltung davon lebt, aus den gegebenen Möglichkeiten einfach mal was anderes, besonderes zu machen. Darin waren wir in den vergangenen Jahren immer ganz gut glaube ich. Eine Premiere in diesem Jahr ist, dass der Ort der Veranstaltung zum ersten Mal öffentlich kommuniziert wird. Das bringt viele organisatorische Vorteile mit sich, zudem sind wir in meiner Heimat, was mich ganz besonders freut.

Bilder: Vollmannshauser

Kannst du schon was zum Eventablauf sagen?

Ja und nein. Das Rahmenprogramm wird auch in diesem Jahr nur in Teilen im Vorfeld kommuniziert und auch nur an die bereits angemeldeten Teilnehmer. Wir werden jedem wieder einmal ein paar kleine Aufgaben an die Hand geben. Überraschung ist ja bekanntlich Trumpf. Ich kann jedoch sagen, dass wir das gesamte Flugplatzgelände als Auslauf brauchen werden und der Abend hoffentlich bei bestem Wetter als laue Sommernachtsparty endet. Vor allem wollen wir euch wieder mit der Hilfe unserer Partner einen unvergesslichen Tag bieten!

Onassis Airtimes old

Bild: Buschhaus

Klingt super! Stellt sich im Anschluss die Frage: Wer darf  an Onassis Airtimes teilnehmen? 

Jeder, der sich auf dem Event wohl fühlt! Das ist natürlich für Leute, die noch nie da gewesen sind nicht sehr aufschlussreich. Uns ist einfach sehr wichtig, dass wir eine gesellige Truppe sind und kein Ort für Menschen mit zu großen Egos. Es gibt keine besten Plätze und keine Awards, wir sind keine Tuningshow und es geht auch nicht darum wer das geilere Auto hat. Unsere Teilnehmer sind bunt gemischt, jung und alt, weiblich und männlich. Allesamt vereint sie die Liebe zur Marke Porsche und das Interesse an den Menschen um sie herum. Bei uns sind schon viele echte Freundschaften entstanden – und die sind interdisziplinär – denn bei uns sind wirklich alle Bauformen der Porsche Historie anwesend und gern gesehen.

Uns ist einfach sehr wichtig, dass wir eine gesellige Truppe sind und kein Ort für Menschen mit zu großen Egos.

Wie kommt man an Tickets für Onassis Airtimes?

Die Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich und man muss sich beeilen um sich einen der freien Teilnahmeplätze zu sichern. Wir haben in unseren ehemaligen Teilnehmern eine sehr treue Community, aus diesem Grund bekommen bei uns ehemalige Teilnehmer immer eine bevorzugte Behandlung, wenn es darum geht, Tickets zu ergattern. In diesem Jahr war trotz der aktuellen Situation das gleiche Bild wie in der Vergangenheit. Der Großteil ist bereits vergriffen, etwas das mich natürlich sehr sehr freut!

Bilder: Sam Christmas & Dan Schueller

Tom, du sprichst es an und wir kommen nicht drum herum uns dem aktuell vorherrschendem Thema Nummer 1 zu widmen. Eine Veranstaltung in den Zeiten einer Pandemie zu verkünden scheint für viele aktuell sehr surreal. Wie geht ihr im Team mit dieser Sache bei der Planung von Onassis Airtimes um?

Die Vorbereitungen zu Onassis Airtimes haben ja bereits im letzten Jahr begonnen – zu einer Zeit in der an solche Dinge gar nicht zu denken war. Uns hat das Thema natürlich genauso erwischt, wie alle um uns herum. Wir haben intern in den letzten Wochen eine Vielzahl von möglichen Szenarien durchgespielt, alle mit demselben Ergebnis. Die Veranstaltung wird stattfinden! Sollten wir in knapp 5 Monaten auf Grund der Pandemie noch immer nicht in der  Lage sein eine Veranstaltung durchzuführen, hält uns das nicht auf.

Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit für einen Ausweichtermin oder eine alternativ Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt.

Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit für einen Ausweichtermin oder eine alternativ Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt. Dies ist Teil unsers Notfallplans den alle Beteiligten Partner sowie Behörden und Location mittragen. Für unsere Community gilt: Wir sind kein Musiker, der noch ein letztes Mal zur Welt-Tournee auf eine Bühne kommt. Wir sind eine Bewegung, die man nicht aufhalten kann.

Onassis Airtimes tickets

Bilder: Sam Christmas

 

Elferspot Magazin

Du hast dein Artikellimit für diesen Monat erreicht.

Werde jetzt Elferspot Mitglied für unlimitierten Zugang zum Elferspot Magazin und sichere dir viele weitere Vorteile!

  • Kostenlos. Keine Verpflichtungen oder Kosten
  • Unlimitierter Zugang zum Elferspot Magazin
  • Spare 10% auf alle Elferspot Textilprodukte bei deinem ersten Einkauf im Elferspot-Shop
  • Eigene Merkliste für deine Lieblingsfahrzeuge
  • Wir helfen dir bei der Suche nach dem perfekten Traumfahrzeug: Neue Fahrzeuge sofort in deine Mailbox